NINA HAGEN SCHIRMHERRIN

Ich bin Mitglied und die Schirmherrin des Projektes. Ich stehe für Menschenrechte und auch das man Tiere nicht quält und unnütz mordet für Profitzwecke. Das nennt man Ethik und deswegen bin ich da - Für die Menschenwürde. Die Aktion gegen Kinderarmut zeigt, dass die Menschenwürde unantastbar ist, was in der Realität der Fall ist. Und das nichts passiert, finde ich das allerletzte. Wir sind das Volk und wir müssen den Volksvertretern sagen, was wir wollen als Volk. ( NINA HAGEN )

Weiterlesen …


100 Herzen schlagen für....

100 Herzen schlagen für....
Michael Cerny ist Diplom Kommunikationsdesigner, Illustrator und leidenschaftlicher Comiczeichner.
Als Herzpate gestaltet er für Gegen Kinderarmut e.V. eine 1,60 m hohe Herzskulptur.

Der junge Künstler ist 1984 im malerischen Bad Nauheim (Hessen) geboren und aufgewachsen. Vor seinem Studium in Berlin unterrichtete er zwei Jahre lang Basiskenntnisse der Zeichenkunst am Grafik-Zentrum in Butzbach. Seid 2007 lebt und arbeitet Michael in Berlin.
Seine analogen Zeichnungen findet man gedruckt auf Textilien, als Plattencover, Logofiguren und Buchillustrationen, aber auch in Form von Flyer und Plakaten in den Straßen oder als großflächige Wandgestaltung.
Einen kleinen Einblick bekommen Sie im Internet unter „cernycomix.tumblr.com“.

tl_files/Aktionen/MCpic.jpg


Für Michael Cerny sollte die Kunst ausbrechen aus ihrer klassischen Darstellungsweise
und stattdessen überall im Alltag wirken dürfen.
Zu seiner Kernhaltung gehören ein offener Geist und ein offenes Herz,
deswegen ist es Michael, so sagt er,

eine große Freude bei der Aktion „100 Herzen schlagen für …“ mitwirken zu können.


Es entstehen in den kommenden Wochen 100 einzigartige Kunstobjekte,von Prominenten Persönlichkeiten,Künstlern,Organisationen,Vereinen gestaltet. Bei den diesjährigen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit werden die Herzen in der Dresdner Innenstadt zu einer großen „Galerie der Herzen“ ausgestellt. Alle sind herzlich eingeladen, diese Galerie zu besichtigen. Nach der offiziellen Feier am 3. Oktober können die Kunstobjekte erworben werden. Die Erlöse der Aktion „100 Herzen schlagen für …“ fließen als Spende an die Deutsche Kinderkrebsstiftung sowie den Sonnenstrahl e. V. Dresden.

https://www.so-geht-saechsisch.de/die-kampagne/100herzen/100-herzen-schlagen-fuer/

Helfen Sie Berliner Kindern

Helfen Sie Berliner Kindern

Jedes dritte Kind in Berlin lebt unterhalb der Armutsgrenze. Lassen Sie uns das ändern! Eine Aktion von Spreeradio 105,5 gemeinsam mit dem Verein Hörer helfen e.V., Berliner Zeitung  und Kaiser's sammeln wir Geld, um den Kindern eine Zukunft zu geben.

Mitmachen ist ganz einfach: Spenden Sie beim nächsten Einkauf in einer Kaiser's-Filiale Ihr Flaschenpfand, indem Sie Ihren Bon an der Pfandrückgabe direkt in unsere Spendenbox stecken oder runden Sie einfach Ihren Einkaufsbetrag an der Kasse auf. Mit der überschüssigen Summe unterstützen Sie den Verein «Gegen Kinderarmut e.V.»!

Vielen Dank!

Träume brauchen Freunde!

 

Mit Herz für Flüchtlinge

stell Dir vor, Du könntest ganz einfach helfen. Würdest Du es tun? Wann ja, warum oder besser gefragt warum eigentlich nicht? Ich habe mich mit vielen Menschen unterhalten und sehr oft höre ich, dass diese gern helfen würden, aber nicht wissen wie und wo man am besten anfängt. Es gibt inzwischen viele bunte Netzwerke, die sich engagieren und starke Hilfe leisten. Sachspenden sind immer willkommen für den Anfang, aber auch mit etwas Zeit kann man sich einbringen, in dem man Kindern Texte vorliest und sie beim Deutsch lernen unterstützt. Darüber hinaus gibt es noch viele andere Möglichkeiten, einen wertvollen Beitrag leisten.

( Zitat:Heike Mitte, Initiatorin der Aktion Mit Herz für Flüchtlinge)

https://www.facebook.com/groups/752686271491002/?fref=ts

 

 

Mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen auf ein soziales Problem aufmerksam machen, Menschen für das Thema sensibilisieren, Netzwerke aufbauen und nutzen. Das sind die zentralen Aufgaben, denen sich „Gegen Kinderarmut e.V.“ verpflichtet fühlt.

Der Verein wurde am 20. September 2008 gegründet, hat seinen Sitz in Berlin und ist im Vereinsregister 28194 B beim Amtsgericht Charlottenburg eingetragen.Der Verein ist als Gemeinnützig anerkannt.. Im Mittelpunkt steht die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen, die aufgrund ihrer sozialen Herkunft in Brennpunkten leben und daher in vielen Fällen nur sehr eingeschränkte Entwicklungs und Bildungschancen haben. 

Der Verein Gegen-Kinderarmut e.V. unterstützt ein Wohnheim in Berlin. Dort wohnen derzeit 260 Flüchtlinge aus 17 Nationen . Davon sind ca. 100 Kinder. Diesen Kindern möchten wir einen guten Start ermöglichen. Darum bitten wir um Spenden und Deine Hilfe: Konto: Gegen Kinderarmut e.V.,IBAN: DE86 7003 5000 3325 5589 19 Oldenburgische Landesbank Stichwort:Denica

 

 

 

 

Spenden

 

Gegen Kinderarmut e.V.

IBAN:

DE17 7003 5000 3325 5589 00

BIC:

OLBODEH2700

Oldenburgische Landesbank AG

 

 

Gabi Mohr

Gabi Mohr

Wir können auf zahlreiche gelungene Initiativen und Projekte verweisen, mit denen wir viele Menschen erreichen und für das Thema Kinderarmut sensibilisieren konnten.

Weiterlesen …